Schmecken | Rat Hund Tat
Schmecken

Schmecken

Während die Hunde über einen extrem spezialisierten Geruchssinn verfügen, ist ihr Geschmackssinn nur relativ schwach ausgeprägt.

Somit wird klar, warum ein Hund zunächst nur durch den Geruch der Nahrung angelockt wird und dann erst daraufhin seine Geschmacks- und Tastsensoren aktiv werden. Ausschlaggebend für die Attraktivität seiner Nahrung ist daher hauptsächlich sein Geruch, der tatsächliche Geschmack ist hier zweitrangig.

Beim Menschen verhält es sich genau andersherum. Der Hund besitzt lediglich etwa 1700 bis 2000 Geschmacksknospen auf seiner Zunge, beim Menschen sind es sechsmal so viele.
Obwohl die Geschmacksknospen des Hundes durchaus süß, sauer, bitter, salzig und umami (d.h. fleischig, herzhaft) wahrnehmen, empfindet der Hund dies höchstwahrscheinlich lediglich als angenehm, unangenehm oder auch indifferent.

In Bezug auf die richtige Ernährung eines Hundes kann ein schlechter Fresser nur selten mit "dem Hund schmeckt es nicht" erklärt werden. Hunde riechen viel eher, was sie fressen, anstatt es zu schmecken. Da Hunde Beutegreifer sind und damit eine Fleischquelle bevorzugen, kann es sein, dass sie eine Futtersorte ablehnen, weil kaum Fleisch Geruch vorhanden ist.

Zurück zu Sinne

Diese Seite teilen

  • Facebook

  • Twitter

  • google+

Rat und Tat

  • Suchspiele im Wald für Hunde

    Suchspiele im Wald für Hunde

    Damit ein Waldspaziergang für Mensch und Hund zu einem echten Erlebnis wird, kann der Mensch seinen …

    mehr

  • Freunde fürs Leben

    Freunde fürs Leben

    Aus Wissenschaft und Forschung ist längst bekannt, dass ein Zusammenleben oder die bloße Gesellschaf…

    mehr

  • Positiver Leinenaufbau

    Positiver Leinenaufbau

    Welpen entwickeln ein enormes Tempo, wenn Sie vor etwas weg oder auf etwas zulaufen. Sicherlich ein …

    mehr

  • Abschalt-Training

    Abschalt-Training

    Eine Vielzahl von Hunden zeigen bereits beim Verlassen des Hauses eine extreme Aufregung. Sie lassen…

    mehr

  • Dominanz

    Dominanz

    Unter Hundehaltern trennen sich die Geister bei der Frage, ob es dominante Hunde gibt.

    Es gibt seit…

    mehr

  • Jagdhunde

    By Statue by by John Quincy Adams Ward (1830-1910); I took this photograph. [Public domain], via Wikimedia Commons

    Jagdhunde

    Den Hund als Jagdhelfer einzusetzen war vermutlich der Beginn der Domestikation des Hundes. 

    Als di…

    mehr

  • Hundeerziehung

    Hundeerziehung

    Diese Rubrik beschäftigt sich mit den Aspekten der Hundeerziehung aus menschlicher Sicht.

    Obgleich …

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Hundenachrichten

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube