Erfolgreiches Finale für die "Ruhrpott-Bullis" | Rat Hund Tat
Erfolgreiches Finale für die "Ruhrpott-Bullis"

Erfolgreiches Finale für die "Ruhrpott-Bullis"
04. September 2014

Im Juni berichteten wir von dem neu gegründeten Verein, den Ruhrpott-Bullis, und ihrer geplanten Hundemesse. Die am 24. August stattgefundene Veranstaltung war ein voller Erfolg.

Über die zahlreichen Besucher freuten sich vor allem die Organisatoren. Der noch kleine Duisburger Verein "Ruhrpott-Bullis" gründete sich mit den Anliegen, das Bild der sogenannten Anlagehunde in ein wahres Licht zu rücken. Speziell dafür veranstalteten die Vereinsmitglieder am 24. August eine »Alles für den Hund«-Messe.

Die Vereinsmitglieder behielten Recht mit ihrer Idee. Im Juni suchten sie noch nach Ausstellern, am Messetag waren bis auf den letzten Platz alle Stände besetzt. Insgesamt boten 45 Anbieter ihre Waren und Dienstleistungen an. Zudem kamen zahlreiche Besucher, einige mit Hunden, die sich interessiert durch das Gedränge schoben. „Ich bin froh, dass wir unsere Hündin zuhause gelassen haben“, sagt Besucher Marcel Schürlein.

Im Warenangebot fanden die Hundeliebhaber Outdoor Bekleidung, Hundekörbchen, Geschirre, Leinen, Halsbänder, Hundefutter, Kauartikel und vieles mehr. Auf der Bühne zeigten sich Hund und Mensch beim Dog-Dance und Mantrailing, während im Außenbereich der Verein über die Herabwürdigung der Anlagehunde informierte.

Alles in allem war die erste »Alles für den Hund«-Messe im Steinhof ein voller Erfolg.

Hundenachrichten

Diese Seite teilen

  • Facebook

  • Twitter

  • google+

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube