Nachwuchs im Clooney Haus | Rat Hund Tat
Nachwuchs im Clooney Haus

von Michael Vlasaty (DSC_3336Uploaded by Diaa_abdelmoneim) [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Nachwuchs im Clooney Haus
24. November 2015

Millie heißt der Familienzuwachs im Hause Clooney. Eine tatsächliche Adoption hängt von Louie ab.

George und Amal Clooney möchten einen weiteren Hund adoptieren. Die Basset-Mix-Dame »Millie« soll es werden. Sie wurde, nach Futter bettelnd, vor einem Restaurant eingefangen und in das Tierheim von San Gabriel Valley gebracht. Das Tierheim stellte Millie ins Internet zur Vermittlung ein. Dort entdeckten Georg und Amal die junge Hündin.

Das Paar hat bereits den Cocker Spanielrüden »Louie« aus dem Tierheim übernommen, der die Kindeslücke zurzeit ausfüllt. Denn mit dem menschlichen Nachwuchs klappt es nicht wie gewünscht.

Für Louie suchten die beiden einen Spielkamerad. Mit einer Probezeit testen die Clooneys, ob sich die beiden Hunde vertragen. Sollte dem so sein, werden sie Millie zu sich nehmen.

Hundenachrichten

Diese Seite teilen

  • Facebook

  • Twitter

  • google+

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube