Plagiate gefährden den Leumund | Rat Hund Tat
Plagiate gefährden den Leumund

We thank BC & Alberta Guide Dog Services for the rights of use of the photo

Plagiate gefährden den Leumund
22. Mai 2015

Die kanadischen Assistenzhunde genießen in British Columbia ehrenvolles Ansehen. Der gute Ruf der Hunde ist derzeit in Gefahr, da das Straßenbild vermehrt Assistenzhunde mit gefälschter Dienstkleidung zeigt.

Assistenz- und Blindenführhunde zeichnen sich normaler Weise durch ein ruhiges, ausgeglichenes Wesen aus. Ihre Aufmerksamkeit gilt voll und ganz der Sicherheit des Menschen. Sie würden niemals auf die Idee kommen, fremde Artgenossen zu attackieren oder bellend an der Leine zerren. Ein, für die kanadische Provinz British Columbia weiteres bezeichnendes Merkmal, ist die blaue Dienstkleidung der Hunde.

Doch seit neuestem tauchen im Straßenbild täglich vermehrt Hunde mit eben diesen Westen auf. »Es geht nicht um Ausnahmefälle, das nimmt Überhand. Ich bekomme ständig Anrufe von Leuten, die sich beklagen.« begründet William Thornton, Gründer des British Columbia Guide Dog Services, seine Forderung nach einem regelnden Gesetz. Denn diese nicht ausgebildeten Hunde benehmen sich wie die Axt im Walde. Ein Gastronom fragte bei der Organisation nach, ob es erforderlich sei, dass Blindenhunde einen Sitzplatz einnehmen und von Tellern essen müssen.

Es ginge um den Schutz der Öffentlichkeit, erklärt Laura Watamanuk. Sie leitet die Pacific Assistance Dog Society in Burnaby. Ihr geht es darum, dass ein Vortäuschen falscher Tatsachen den wahren Assistenzhunden und ihren Besitzern erheblichen Schaden zufügen kann: »… diese Übeltäter bringen die Invalidenhunde in Misskredit, denn die Leute können den Unterschied nicht sehen.«

Die Hinweiswesten besorgen sich die Hundehalter im Internet. Die Plagiate sind kaum von den Originalen zu unterscheiden. Kanadas Regierung reagiert prompt. In einigen Monaten wird ein Gesetz verabschiedet, dass Bussgelder für Hochstapler vorsieht. Blinden- und Assistenzhunde werden registriert und erhalten eine Identitätskarte.

Hundenachrichten

Diese Seite teilen

  • Facebook

  • Twitter

  • google+

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube