Stromschlag tötet Hund | Rat Hund Tat
Stromschlag tötet Hund

Symbolbild

Stromschlag tötet Hund
09. Juni 2016

Im Kreis Sömmerda starb ein Hund an einem elektrischen Schlag, als er in einen Flusslauf sprang.

Eine Hundebesitzerin spazierte mit ihrem Hund in Elxleben an der Mahlgera entlang. Der Hund entschied sich, ein kühles Bad zu nehmen und sprang in den Flusslauf. Der Sprung endete tödlich für den Vierbeiner.

Als die Besitzerin ihm zu Hilfe eilte und sich dem Wasser näherte, erhielt auch sie einen elektrischen Schlag. Glücklicherweise war sie noch in der Lage zu telefonieren und Hilfe anzufordern. Man brachte sie vorsichtshalber in ein Krankenhaus.

Die freiwillige Feuerwehr und ein Energieversorger überprüften den Flusslauf. Dabei entdeckten die Männer ein Metallrohr, durch das ein defektes Stromkabel mit 400 Volt verlief. Der Schutzmantel war geborsten, sodass es zu einer Spannungsübertragung durch das Wasser kam.

Die Polizei teilte mit, dass die Leitung vermutlich bereits Jahrzehnte die nahegelegene Kleingartenanlage mit Strom versorgte.

Hundenachrichten

Diese Seite teilen

  • Facebook

  • Twitter

  • google+

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

  • Abschalt-Training

    Abschalt-Training

    Eine Vielzahl von Hunden zeigen bereits beim Verlassen des Hauses eine extreme Aufregung. Sie lassen…

    mehr

  • Schutzhundeausbildung in der Kritik

    Schutzhundeausbildung in der Kritik

    Aggressionsjunkies nennt PD Dr. Udo Gansloßer die Hunde aus der Schutzhund-Ausbildung, die aus purer…

    mehr

  • Revieren

    Revieren

    Nehmen Hunde beim Spaziergang die Nase kaum vom Boden und dazu gerne Gegenstände wie Holzstöcke o. Ä…

    mehr

  • Leinenaggression

    Leinenaggression

    Zeigen Hunde unerwünschtes Verhalten an der Leine, ist das Problem oftmals durch Fehlkonditionierung…

    mehr

  • BARF

    BARF

    Biologisch artgerechte Rohfütterung

    Hunde sind Beutegreifer und zählen damit zu den Fleischfressern…

    mehr

  • Reizangel Training

    Reizangel Training - Fotos ©Lingua Canina

    Reizangel Training

    Hunde, deren Jagdinstinkt nicht beachtet wird, zeigen oftmals unerwünschtes bzw. unkontrollierbares …

    mehr

  • Positiver Leinenaufbau

    Positiver Leinenaufbau

    Welpen entwickeln ein enormes Tempo, wenn Sie vor etwas weg oder auf etwas zulaufen. Sicherlich ein …

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube