Türkische Tierschützer retten Welpen | Rat Hund Tat
Türkische Tierschützer retten Welpen

Symbolbild

Türkische Tierschützer retten Welpen
21. Februar 2017

In Istanbul retteten Tierschützer einen Hundewelpen, der in einen 70 Meter tiefen Schacht fiel.

Die Rettung eines Hundewelpen aus einem 70 Meter tiefen Schacht erforderte Fingerspitzengefühl und Kreativität. Die Öffnung des Schachts war knapp 30 Zentimeter im Durchmesser. Viel zu eng also, damit ein Mensch zu dem Welpen hinabsteigen könnte.

An der Rettung des Welpen waren zahlreiche Menschen beteiligt. Feuerwehr, Technikstudenten, eine Spezialeinheit der staatlichen Bergbaugesellschaft und deutsche Tierschützer versuchten mit vereinten Kräften, den jungen Hund ans Tageslicht zu befördern.

Obwohl so viele Menschen halfen, brauchte es ganze zehn Tage, um den Welpen heraufzuholen.

Für die Rettung des Hundewelpen bauten die Technikstudenten einen Roboterarm, mit dem es schlussendlich gelang, ihn aus dem Loch zu ziehen.

Nach dieser umfangreichen Rettungsaktion mag die Istanbuler Feuerwehr den kleinen Welpen nicht mehr hergeben. Sie sind nun die neuen Besitzer von Kuyu (türk. Schacht), wie der Welpe zwischenzeitlich getauft wurde.

Hundenachrichten

Diese Seite teilen

  • Facebook

  • Twitter

  • google+

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

  • Rassehund in Not

    Rassehund in Not

    Für fast jede Hunderasse gibt es eine »in-Not« Organisation, bei denen sich die Mitglieder auf eine …

    mehr

  • Hunde für Familien

    Hunde für Familien

    Eine Familie, mit oder ohne Kinder, jedoch mit Hund gehören heutzutage in ein gewohntes Lebensbild. …

    mehr

  • Welpen Schule

    Welpen Schule

    Eine Schule ist ein Ort, an dem gemeinsam gelernt wird. So ist eine Welpen-Schule ein Ort, an dem so…

    mehr

  • Schmecken

    Schmecken

    Während die Hunde über einen extrem spezialisierten Geruchssinn verfügen, ist ihr Geschmackssinn nur…

    mehr

  • Secondhand Hunde

    Secondhand Hunde

    Für Menschen, die einem Hund ein neues Zuhause bieten möchten, könnte ein Hund aus zweiter Hand idea…

    mehr

  • Treibball

    Treibball

    Treibball ist eine Beschäftigung mit dem Ball, bei der der Hund seinem Hüteverhalten genüge tun darf…

    mehr

  • Suchspiele mit Gerüchen

    Suchspiele mit Gerüchen

    Mit Hilfe unterschiedlicher Geruchsstoffe kann das Training des Hundes abwechslungsreich und spannen…

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube