Wer hat Angst vor seinem Hund? | Rat Hund Tat
Wer hat Angst vor seinem Hund?

Wer hat Angst vor seinem Hund?
24. September 2015

Ein Paar aus Dortmund rettete sich vor dem Angriff des eigenen Hundes ins Badezimmer. Die Feuerwehr befreite das Paar per Drehleiter.

Anscheinend war der heftige Streit des Paares zu viel für das friedvolle Gemüt ihres Rottweilers. Denn mitten in der lautstarken Auseinandersetzung griff der Hund seine Besitzer an. Während die 28 Jahre alte Frau unverletzt blieb, verabreichte der Hund seinen 27-jährigen Besitzer eine leichte Bisswunde.

Das Paar flüchtete in das Badezimmer, als ihr Hund sie attackierte. Von dort aus rief der Mann die Polizei an und bat um Hilfe. Samt Feuerwehr rückten die Beamten an. Per Drehleiter und Rettungskorb rettete die Feuerwehr das Pärchen durch das Fenster im Bad.

Im Anschluss sägten sie mit einer Motorsäge ein Loch in die Wohnungstür, um Sicht auf den weiterhin aufgebrachten Rottweiler zu bekommen. Der Bruder des Besitzers konnte das Tier etwas beruhigen und legte ihm einen Maulkorb an. Mit dem Tiertransporter der Feuerwehr wurde er anschließend ins Tierheim gefahren.

Hundenachrichten

Diese Seite teilen

  • Facebook

  • Twitter

  • google+

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube