Mensch mit Hund | Rat Hund Tat
Mensch mit Hund

Mensch mit Hund

In dieser Rubrik dreht sich alles um das alltägliche Leben mit Hund und über die mentale und emotionale Sichtweise von Menschen zu ihren Hunden.

Die Themen veranschaulichen unterschiedliche Blickwinkel auf ein Leben mit Hund. Ausgehend von Empathie und Respekt zu dem Hund, aber auch über die häufige Vermenschlichung des Hundes.

Nicht jede Begebenheit im Zusammenleben von Mensch und Hund kann über Hundetraining, Hundeerziehung oder Hundekommunikation erklärt werden. Kaum ein Hundehalter kaufte sich seinen Hund aus rein praktischen Gründen. Für die überwiegende Zahl der Hundebesitzer, oder für die Personen, die es erst noch werden möchten, ist die Anschaffung eine rein emotionale Angelegenheit.

Die Emotionen der Menschen spiegeln sich im Verhalten des Hundes wider.

Bei Übereinstimmung von Mensch und Hund wird es keine Probleme geben. Doch wird die Erwartungshaltung des Menschen durch den Hund nicht erfüllt, wird es schwierig eine harmonische Mensch-Hund-Beziehung aufzubauen.

Uns ist bewusst, dass jeder Mensch nach seiner Geisteshaltung lebt. Daher weisen wir hier ausdrücklich darauf hin, dass die Themen weder eine Anleitung zum Umgang mit Hund darstellen sollen, noch einer Wertigkeit unterliegen.

Unsere Intention ist es Hundebesitzern Lesestoff zu bieten, der ihnen einen erweiterten Blickwinkel auf den Hund und auf sich selbst erlaubt.

Mehr zum Thema - Mensch mit Hund

Zurück zu Home

Diese Seite teilen

  • Facebook

  • Twitter

  • google+

Rat und Tat

Hundenachrichten

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube