Rangordnungsphase (13. - 16. Woche)

Rangordnungsphase (13. - 16. Woche)

In der Rangordnungsphase lernt der junge Hund, seine Stellung innerhalb der Rangordnung zu erkennen und diese dann einzunehmen.

Diese Phase kann beispielsweise bei Rottweilern oder auch bei Herdenschutzhunderassen schon vor der 16. Woche abgeschlossen sein.

Es werden hier die Führungsqualitäten des „Rudelführers Mensch“ vom Hund auf die Probe gestellt. Hierbei ist es als Besitzer oder Züchter sehr wichtig, dem Welpen konsequent Grenzen zu setzen und hierbei klare Regeln einzuführen. Charakteristisch für diese Phase sind daher auch Rangordnungsstreitigkeiten innerhalb der Hundefamilie und besonders zwischen den Geschwistern.
Die beschriebene Hierarchiebildung ist sehr wichtig für die zukünftige Etablierung und Stabilisierung der sozialen Beziehungen untereinander.

Zurück zu Entwicklungsphasen

Rat und Tat

  • Menschengewöhnung

    Menschengewöhnung

    Es gibt eine ganze Menge Hunde, die fremden Menschen gegenüber distanzlos, ängstlich, skeptisch oder…

    mehr

  • Schmecken

    Schmecken

    Während die Hunde über einen extrem spezialisierten Geruchssinn verfügen, ist ihr Geschmackssinn nur…

    mehr

  • Beagle

    Beagle

    Der Beagle gewinnt immer mehr Ansehen in der Bevölkerung. So richtig wohl fühlt sich ein Beagle aber…

    mehr

  • Rückruf Probleme

    Rückruf Probleme

    Hören tut er schon

    Hunde aus dem Freilauf oder dem Spiel mit Artgenossen abrufen zu können, ist eine…

    mehr

  • Welpen Spielstunde

    Welpen Spielstunde

    Der Kontakt mit Artgenossen soll die soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit bei Welpen förder…

    mehr

  • Dackel

    Dackel

    Teckel, Dachshund oder auch einfach Dackel. Er ist, und bleibt vermutlich auch, eine der beliebteste…

    mehr

  • Hundeernährung

    Hundeernährung

    Zu einer gesunden Hundeernährung gehören fleischhaltiges Futter und eine artgerechte Fütterung.

    Hund…

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Hundenachrichten

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube