Muskulatur und Nerven

Muskulatur und Nerven

Grundsätzlich funktioniert das Nervensystem des Hundes ähnlich wie das des Menschen, was über die gemeinsame Abstammung von den Säugetieren zu erklären ist.

Gehirn und Rückenmark werden dabei allgemein als zentrales Nervensystem bezeichnet. Davon gehen 12 Nervenpaare aus, die den Kopf und den Halsbereich versorgen. Aus Öffnungen zwischen den Wirbeln kommen weitere Nerven hervor, die Reize in den gesamten Körper leiten.

Das zentrale Nervensystem sendet Erregungsimpulse durch periphere, untergeordnete Nerven an die Muskulatur. Diese Impulse können in den Muskeln zwei verschiedene Reaktionen hervorrufen: Entweder verkürzt sich der Muskel durch Kontraktion oder dieser dehnt sich durch Entspannung aus. Durch die Abfolge dieser Funktionen ist die grundlegende Bewegung des Körpers, folglich auch eine Fortbewegung möglich.

Zurück zu Körperbau

Rat und Tat

  • Beagle

    Beagle

    Der Beagle gewinnt immer mehr Ansehen in der Bevölkerung. So richtig wohl fühlt sich ein Beagle aber…

    mehr

  • Dominanter Hund

    Dominanter Hund

    Im Verhaltensrepertoire der Hunde ist Dominanz durchaus vorhanden, ebenso wie Submissivität. Jedoch …

    mehr

  • Leinenführung

    Leinenführung

    Das wohl wichtigste Hilfsmittel im Leben von Menschen mit Hund sind Halsband und Leine.

    Einige Hunde…

    mehr

  • Hund am Wasser

    Hund am Wasser

    Mit Hunden im Sommer baden gehen kann eine richtige Wohltat für Mensch und Tier sein. 

    An einigen Ba…

    mehr

  • Haut und Haare des Hundes

    Haut und Haare des Hundes

    Die Haut und Haare des Hundes übernehmen Funktionen in Bezug auf Thermoregulierung, Schutz und sogar…

    mehr

  • Hund alleine zuhause lassen

    Hund alleine zuhause lassen

    Den Hund allein daheim zu lassen, ist für viele Hundebesitzer ein Problem. Bereits nach wenigen Minu…

    mehr

  • Reizangel Training

    Reizangel Training - Fotos ©Lingua Canina

    Reizangel Training

    Hunde, deren Jagdinstinkt nicht beachtet wird, zeigen oftmals unerwünschtes bzw. unkontrollierbares …

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Hundenachrichten

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube