Parasiten

Parasiten

Hunde leiden häufig unter Parasitenbefall. Unterscheiden muss man hierbei zwischen Innenparasiten und Außenparasiten.

Die Innenparasiten (Endoparasiten), machen sich meist durch Störungen im Magen-Darmtrakt des Hundes bemerkbar und führen dort zu Symptomen wie Durchfall, Verstopfung, Austrocknung und Abmagerung. Zu den bekanntesten zählen Spulwürmer und Bandwürmer.

Die Außenparasiten (Ektoparasiten) setzen sich an Haut und Fell des Hundes fest. Der deutlichste Hinweis auf den Befall von Außenparasiten ist häufiges Kratzen. Die am häufigsten vorkommenden Vertreter sind Fall Flöhe, Läuse, Milben und Zecken. Die wichtigsten Informationen zu den einzelnen Schädlingen sowie deren Bekämpfung können hier nachgelesen werden.

Mehr zum Thema - Parasiten

Zurück zu Hundegesundheit

Rat und Tat

  • Hundetraining

    Hundetraining

    Hundetraining bedeutet, den Hund in ausgewählten Übungen während seiner Ausführung anzuleiten, um se…

    mehr

  • Hund alleine zuhause lassen

    Hund alleine zuhause lassen

    Den Hund allein daheim zu lassen, ist für viele Hundebesitzer ein Problem. Bereits nach wenigen Minu…

    mehr

  • Sinnvolles Training

    Sinnvolles Training

    Das sinnvolle Hundetraining dient der Habituation des Hundes in unterschiedlichen Situationen.

    Die S…

    mehr

  • Leinenführung

    Leinenführung

    Das wohl wichtigste Hilfsmittel im Leben von Menschen mit Hund sind Halsband und Leine.

    Einige Hunde…

    mehr

  • Treibball

    Treibball

    Treibball ist eine Beschäftigung mit dem Ball, bei der der Hund seinem Hüteverhalten genüge tun darf…

    mehr

  • Hund auf dem Weihnachtsmarkt

    Hund auf dem Weihnachtsmarkt

    Mit Beginn der Weihnachtszeit starten vielerorts die Weihnachtsmärkte. Hunderte von Menschen drängen…

    mehr

  • Sicherheit

    Sicherheit

    Ein Hund gilt bis ca. dem achten Lebensmonat als Welpe, kommt aber um die achte Lebenswoche zu einem…

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Hundenachrichten

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube