Berlin beschließt Hundeverbot am Schlachtensee

Berlin beschließt Hundeverbot am Schlachtensee
09. Februar 2015

Ab Beginn der Badesaison dürfen sich am Schlachtensee und Krummer Lanke keine Hunde aufhalten. Für Spaziergänge steht der Grunewald zur Verfügung.

Der 15. Mai 2015 ist der Start der Badesaison an den Seen. Ab diesem Tag sind Hunde, auch angeleinte Vierbeiner, im See- und Uferbereich verboten. Das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf beschloss diese Regelung, da es trotz Anleinpflicht regelmäßig zu Konflikten zwischen Hundebesitzern und Badegästen gab.

Bezirksstadträtin Christa Markl-Vieto (Grüne) weist zusätzlich darauf hin, dass die beiden Seen EU-Badestellen seien, doch die Badegäste wurden aufgrund der Hundezahl vertrieben. Die Verunreinigung durch Hundekot habe am Grunewaldsee deutliche Spuren hinterlassen. Die Bakterien sollen im Gewässer derart zugenommen haben, dass der Grunewaldsee nun keine EU-Badestelle mehr ist. Des Weiteren sorgen Hunde durch das Buddeln von Löchern am Seeufer, für erhebliche Erosionen, argumentiert die Politikerin.

Dieser Beschluss stößt nicht allseits auf Zustimmung. Kritiker der SPD-Fraktion melden sich zu Wort. »… ein Tiefschlag für Hundebesitzer«, »… das geht überhaupt nicht, …» heißt es aus ihren Reihen. Sie wollen dafür sorgen, dass der Beschluss nicht zur Umsetzung kommt.

Hundenachrichten

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

  • Hunde Begegnungen

    Hunde Begegnungen

    Viele Hundehalter wissen, wie schön es ist, wenn der eigene Hund einen richtig guten Kumpel hat. Man…

    mehr

  • Vom Wolf zum Hund

    Vom Wolf zum Hund

    Vor etwa 2 Millionen Jahren entstand die Familie der Caniden (lat. Hund), aus welcher nach und nach …

    mehr

  • Hundeernährung

    Hundeernährung

    Zu einer gesunden Hundeernährung gehören fleischhaltiges Futter und eine artgerechte Fütterung.

    Hund…

    mehr

  • Reizangel Training

    Reizangel Training - Fotos ©Lingua Canina

    Reizangel Training

    Hunde, deren Jagdinstinkt nicht beachtet wird, zeigen oftmals unerwünschtes bzw. unkontrollierbares …

    mehr

  • Haut und Haare des Hundes

    Haut und Haare des Hundes

    Die Haut und Haare des Hundes übernehmen Funktionen in Bezug auf Thermoregulierung, Schutz und sogar…

    mehr

  • Hunde aus dem Ausland

    Hunde aus dem Ausland

    Die Hundehaltung in anderen Ländern entsprechen nur selten unserer Anschauung. Ob ein Hund dankbar f…

    mehr

  • Gassi-Gang bei Dunkelheit

    Gassi-Gang bei Dunkelheit

    Je später im Jahr umso mehr Dunkelheit beherrscht den Tag. Ob früh morgens oder am Abend, die Hundeh…

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube