Die Kot-Knacker

Die Kot-Knacker
21. Januar 2014

Im Kampf gegen die Hundehäufchen werden Städte erfinderisch. Die Franzosen setzen auf Videoüberwachung, Italien versucht es derzeit per DNA-Analyse.

Für ein sauberes Stadtbild muss natürlich auch die Entsorgung von Hundekot geregelt werden. Hamburg geht mit gutem Beispiel voran, indem kostenlos Kotbeutel für Hundehalter ausgegeben werden und genügend Entsorgungsbehälter zur Verfügung stehen.

Es gibt aber auch außergewöhnliche Methoden. So sorgte ein Vorort von Paris, Montereau-Fault-Yonne, für Schlagzeilen, weil Hundehalter mit den existenten Video-Überwachungskameras überführt werden sollten, wenn sie die Hinterlassenschaften ihrer Hunde nicht entsorgen.

Nun hat es Neapel in die Presse geschafft. Im Stadtbezirk Vomero-Arenella müssen alle Anwohner-Hunde eine Blutprobe abgeben, damit eine Gendatenbank erstellt werden kann. Damit kann jede Hinterlassenschaft dem jeweiligen Täter-Hund zugewiesen werden. Hundehalter, die ihre Hunde nicht zur Blutentnahme bringen, müssen mit einer Geldstrafe rechnen. Die Neapolitaner selber sind zwiegespaltener Meinung über dieses Projekt.

Hundenachrichten

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

  • Hund alleine zuhause lassen

    Hund alleine zuhause lassen

    Den Hund allein daheim zu lassen, ist für viele Hundebesitzer ein Problem. Bereits nach wenigen Minu…

    mehr

  • Treibball

    Treibball

    Treibball ist eine Beschäftigung mit dem Ball, bei der der Hund seinem Hüteverhalten genüge tun darf…

    mehr

  • Suchspiele mit Gerüchen

    Suchspiele mit Gerüchen

    Mit Hilfe unterschiedlicher Geruchsstoffe kann das Training des Hundes abwechslungsreich und spannen…

    mehr

  • Sinnvolles Training

    Sinnvolles Training

    Das sinnvolle Hundetraining dient der Habituation des Hundes in unterschiedlichen Situationen.

    Die S…

    mehr

  • Nonverbale Signale

    Nonverbale Signale

    Die intraspezifische Kommunikation von Hunden wird durch Körpersprache, in seiner ganzen Komplexität…

    mehr

  • Reizangel Training

    Reizangel Training - Fotos ©Lingua Canina

    Reizangel Training

    Hunde, deren Jagdinstinkt nicht beachtet wird, zeigen oftmals unerwünschtes bzw. unkontrollierbares …

    mehr

  • Leinenführung

    Leinenführung

    Das wohl wichtigste Hilfsmittel im Leben von Menschen mit Hund sind Halsband und Leine.

    Einige Hunde…

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube