Gemeinsam gegen skrupellose Hundevermehrer

Gemeinsam gegen skrupellose Hundevermehrer
05. Juni 2014

Augen auf beim Hundekauf! Seit Jahren kämpfen Tierschutzorganisationen gegen Hundevermehrer. Erfolge können nur erzielt werden, wenn es keine Abnehmer gibt.

Die aus Osteuropa eingeschleusten Welpen stammen häufig aus Massenproduktionen. Für den Verkauf werden die Welpen viel zu früh von der Mutter getrennt und in dunkle, kalte Verschläge eingesperrt. Mittels Kleintransportern werden sie illegal nach Deutschland geschmuggelt und günstig feilgeboten.

Auch in Deutschland boomt der Internethandel mit Billigwelpen. Die geringen Preise und der Wunsch zu helfen, veranlasst viele Menschen einen solchen Hund zu kaufen. Viele Tierschutzorganisationen  kämpfen seit Jahren europaweit gegen den Handel mit „Wühltisch-Welpen“. Die Erfolge sind leider mäßig, denn solange es Abnehmer gibt, werden die Hundevermehrer weiter produzieren.

Wer sich einen Hund zulegen möchte, so die Aussage von Philip McCreigth von TASSO e.V., sollte nicht nur auf den günstigen Preis schauen. Besonders bei Welpen zeigt das Prozedere lebenslange Folgen. Spätestens nach der Übernahme werden teure Tierarztbesuche fällig. Weist der Hund zudem Verhaltensstörungen auf, wird die Kaufentscheidung schnell bereut.

Hundenachrichten

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

  • Rückruf Probleme

    Rückruf Probleme

    Hören tut er schon

    Hunde aus dem Freilauf oder dem Spiel mit Artgenossen abrufen zu können, ist eine…

    mehr

  • Hunde aus dem Ausland

    Hunde aus dem Ausland

    Die Hundehaltung in anderen Ländern entsprechen nur selten unserer Anschauung. Ob ein Hund dankbar f…

    mehr

  • Modehunde und Designerhunde

    Modehunde und Designerhunde

    Als Modehunde bezeichnet man die Rassenhunde, die aktuell am beliebtesten bei den Menschen sind. Bei…

    mehr

  • Treibball

    Treibball

    Treibball ist eine Beschäftigung mit dem Ball, bei der der Hund seinem Hüteverhalten genüge tun darf…

    mehr

  • Positionierung des Hundes

    Positionierung des Hundes

    Die körpereigene Positionierung des Hundes vermittelt dem Menschen Informationen, ob der Hund beispi…

    mehr

  • Apportieren

    Apportieren

    Mit dem Hund durch die Natur zu streifen ist entspannend, erholsam und macht jedem Hundebesitzer Fre…

    mehr

  • Sinnvolles Training

    Sinnvolles Training

    Das sinnvolle Hundetraining dient der Habituation des Hundes in unterschiedlichen Situationen.

    Die S…

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube