Hallo, hier ist Theo …

Hallo, hier ist Theo …
08. Oktober 2014

Wenn Scherzkekse im Internet ihr Unwesen treiben, mag das durchaus unterhaltsam sein. Aber eben nur, wenn es auch unbekümmert ist. Den gesuchten Theo gibt es nicht.

Einige Tage lang türmten sich die Suchaufrufe nach einer Person namens Theo. Er ist Hundebesitzer und auf dem Weg in den Urlaub. Bei einer Gaststätte im hessischen Albach deponierte besagter Theo einen Schlüssel zu seiner Wohnung und ein Dankesschreiben für die Versorgung seines Hundes. Da in der Gaststätte niemand einen Theo kannte, wurden, weil ja ein Hund im Spiel war, Polizei und soziale Netzwerke aktiviert. Besorgte Mitmenschen teilten die Meldung unzählige Male.

Mittlerweile stellte sich heraus, dass es weder einen Theo, noch einen alleingelassenen Hund gibt. Es handelte sich um einen Jux, der, bei allem Humor, nicht belustigend ist. Womöglich erinnerte sich der Spaßvogel an eine frühere Posse, bei der ein Anrufer mehrmalig eine Person anruft und einen Theo sprechen möchte. Am Ende dieses Telefonstreichs meldet sich der Anrufer mit: «Hallo, hier ist Theo. War ein Anruf für mich?«

Hundenachrichten

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

  • Bezugsperson Mensch

    Bezugsperson Mensch

    Was bedeutet es, eine Bezugsperson für einen Hund zu sein und wie wird ein Mensch dazu?

    In der Defin…

    mehr

  • Sinnvolles Training

    Sinnvolles Training

    Das sinnvolle Hundetraining dient der Habituation des Hundes in unterschiedlichen Situationen.

    Die S…

    mehr

  • Welpenkauf

    Welpenkauf

    Der Kauf eines Welpen sollte sorgfältig überlegt sein. Viele Faktoren tragen zu einem erfreulichen M…

    mehr

  • Rassehund in Not

    Rassehund in Not

    Für fast jede Hunderasse gibt es eine »in-Not« Organisation, bei denen sich die Mitglieder auf eine …

    mehr

  • Menschengewöhnung

    Menschengewöhnung

    Es gibt eine ganze Menge Hunde, die fremden Menschen gegenüber distanzlos, ängstlich, skeptisch oder…

    mehr

  • Sicherheit

    Sicherheit

    Ein Hund gilt bis ca. dem achten Lebensmonat als Welpe, kommt aber um die achte Lebenswoche zu einem…

    mehr

  • Vom Wolf zum Hund

    Vom Wolf zum Hund

    Vor etwa 2 Millionen Jahren entstand die Familie der Caniden (lat. Hund), aus welcher nach und nach …

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube