Hasenpest in der Oberpfalz

Hasenpest in der Oberpfalz
12. Januar 2016

An einem Feldhasen wurde im bayerischen Cham in der Oberpfalz die Hasenpest nachgewiesen. Das Landratsamt warnt vor Ansteckungsgefahr.

Tularämie, wie die Hasenpest in der Fachsprache heißt, ist auf Mensch und Hund übertragbar. Erkrankte Tiere sitzen bewegungslos am Wegesrand, zeigen keinerlei Fluchtverhalten mehr und atmen, bei starrem Augenstand, so schwer, als haben sie gerade einen Sprint zurückgelegt.

Die hochansteckende Erkrankung ist bakterieller Art, die über das Blutsystem übertragen wird. Daher warnt das Landratsamt vor dem Kontakt mit den Tieren. Ein Hautriss reiche bereits, um die Bakterien eindringen zu lassen.

Verendete Tiere sollten dem Forstamt oder den Jagdpächtern gemeldet werden. Hundehalter werden darauf aufmerksam gemacht, ihre Hunde angeleint zu lassen.

Erste Krankheitssymptome erscheinen wie ein grippaler Infekt, der bei Menschen eine Lungenentzündung hervorruft. Bei Früherkennung ist die Erkrankung mit Antibiotika behandelbar.

Hundenachrichten

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

  • Menschengewöhnung

    Menschengewöhnung

    Es gibt eine ganze Menge Hunde, die fremden Menschen gegenüber distanzlos, ängstlich, skeptisch oder…

    mehr

  • Hundegesundheit

    Hundegesundheit

    Die Gesundheit und das Wohlbefinden des Hundes stehen an erster Stelle, denn nur wenn es Ihrem Hund …

    mehr

  • Schmecken

    Schmecken

    Während die Hunde über einen extrem spezialisierten Geruchssinn verfügen, ist ihr Geschmackssinn nur…

    mehr

  • Regeln für Kinder

    Regeln für Kinder

    Kinder lieben Hunde und gehen oftmals zu bedenkenlos auf sie zu. Vor allem bei  Welpen sind Kinder k…

    mehr

  • Dackel

    Dackel

    Teckel, Dachshund oder auch einfach Dackel. Er ist, und bleibt vermutlich auch, eine der beliebteste…

    mehr

  • Sicherheit

    Sicherheit

    Ein Hund gilt bis ca. dem achten Lebensmonat als Welpe, kommt aber um die achte Lebenswoche zu einem…

    mehr

  • Irrtümer über Hunde

    Irrtümer über Hunde

    Mit seinem Hund in Einklang und Harmonie zusammen leben zu können erreicht der Menschen durch eine g…

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube