Hunde sehen die Welt in Farben

Hunde sehen die Welt in Farben
10. April 2018

CleverPet vermarktet ein Hunde Spielzeug der besonderen Art, eine elektronische Spielekonsole mit Lichtern und Farben.

Die Aussage, dass Hunde nur schwarz-weiß sehen können ist spätestens jetzt überholt. Die kalifornische Firma CleverPet entwickelte eine Spielkonsole, bei der ein Hund (oder eine Katze) eine Futterspende bekommt, wenn er bunt beleuchtete Sensortasten in einer vorgegebenen Reihenfolge drückt.

Dr. Dan Knudsen und Leo Trottier von CleverPet sind die Erfinder und Entwickler des Spielzeugs. In Zusammenarbeit mit Kognitionswissenschaftlern konstruierte man einen Ring um die Futterschüssel, in dem Leuchttasten integriert sind. Drückt der Hund auf eine leuchtende Taste, fällt eine Futterbelohnung in die Schüssel.

Um es Hund und Katze aber nicht zu einfach zu machen, können unterschiedliche Schwierigkeitsgrade eingestellt werden. Beispielsweise erhält der Hund erste eine Belohnung, wenn er alle drei Tasten so oft berührte, bis alle in der gleichen Farbe leuchten. Dabei denkt die Spielekonsole mit, denn sie erhöht die Kniffeligkeit, sobald dem Hund die gestellte Aufgabe leichtfällt.

Das Feedback der Hundebesitzer spricht für diese Spielekonsole.

Offenbar erkennen Hunde nicht nur die unterschiedlichen Farben. Sie entwickeln logische Verfahrensweisen und Strategien, um auch die kniffeligste Aufgabe lösen zu können.

Die Spielekonsole ist mit 249 USD nicht das günstigste Hundespielzeug. Aber sie ist Intelligent und kann mit einer App ferngesteuert werden, was berufstätigen Hundehaltern sicherlich entgegenkommt.

Hundenachrichten

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube