Hunde-Snacks aus dem Supermarkt

Hunde-Snacks aus dem Supermarkt
17. Februar 2015

Die Umsicht eines Wiener Speziallabors rettete einer Chihuahuahündin vermutlich das Leben. Aufgrund einer genauen Analyse stellte das Labor das Fanconi-Syndrom fest.

Das Fanconi-Syndrom ist eine Funktionsstörung der Niere, bei dem u. a. Glukose (Zucker) nicht rückresorbiert wird. Damit kommt es zu einer Störung des ph-Wertes und des Elektrolythaushaltes. Das Ergebnis sind erhöhte Eiweiß- und Aminosäurewerte im Urin. In den USA sind dazu 4.800 Fälle bekannt, wovon knapp 1.000 ein tödliches Ende fanden.

Im Falle der Chihuahuahündin, die infolge übermäßiger Flüssigkeitszunahme und vermehrten Absatz von Urin zur Untersuchung kam, vermutete die Tierärztin zunächst Diabetes. Denn in der Harnprobe wurde Zucker nachgewiesen. Zur Abklärung der Diabetes entnahm man der Hündin Blut. In der Blutanalyse war jedoch kein erhöhter Zuckerwert nachweisbar, was die Laboranten stutzig machte.

Erneut wurden die Proben analysiert, da der Laborleiter bereits den Verdacht des Fanconi-Syndroms hegte, der sich im Anschluss bestätigte. Die Seltenheit der Erkrankung weckte das Interesse, den Auslöser zu finden. Wie sich herausstellte, bekam die Hündin häufig Hühner-Snacks aus dem Supermarkt, die in China produziert werden.

Die Laboranten vermuten den Auslöser der Erkrankung in diesen Hühner-Snacks, die durch Schädlingsbekämpfungsmittel, Medikamente oder andere Substanzen verunreinigt sein können. Hundebesitzer, so empfehlen Ärzte und Laboranten, sollten bei Futter auf hochwertige Produkte zugreifen, oder aber in jedem Falle nachfragen, woher die Hunde-Snacks stammen.

Die Chihuahuahündin hatte Glück. Dank der Umsicht des Labors konnte sie rechtzeitig behandelt werden.

Hundenachrichten

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

  • Dominanter Hund

    Dominanter Hund

    Im Verhaltensrepertoire der Hunde ist Dominanz durchaus vorhanden, ebenso wie Submissivität. Jedoch …

    mehr

  • Vom Wolf zum Hund

    Vom Wolf zum Hund

    Vor etwa 2 Millionen Jahren entstand die Familie der Caniden (lat. Hund), aus welcher nach und nach …

    mehr

  • Sinnvolles Training

    Sinnvolles Training

    Das sinnvolle Hundetraining dient der Habituation des Hundes in unterschiedlichen Situationen.

    Die S…

    mehr

  • Haut und Haare des Hundes

    Haut und Haare des Hundes

    Die Haut und Haare des Hundes übernehmen Funktionen in Bezug auf Thermoregulierung, Schutz und sogar…

    mehr

  • Hund alleine zuhause lassen

    Hund alleine zuhause lassen

    Den Hund allein daheim zu lassen, ist für viele Hundebesitzer ein Problem. Bereits nach wenigen Minu…

    mehr

  • Löseverhalten des Hundes

    "Zeitung lesen"

    Löseverhalten des Hundes

    Bedeutsame und lehrreiche Informationen erhält der Mensch durch das Löseverhalten seines Hundes.

    Da …

    mehr

  • Beagle

    Beagle

    Der Beagle gewinnt immer mehr Ansehen in der Bevölkerung. So richtig wohl fühlt sich ein Beagle aber…

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube