Hundehalterin lebensgefährlich verletzt

Hundehalterin lebensgefährlich verletzt
29. Juli 2015

Im vergangenen November schlug ein Mann eine 60-jährige Frau zu Boden, weil sie ihren Hund nicht an der Leine führte. Der Täter muss vor dem Landgericht Kaiserslautern Rechenschaft ablegen.

Die 60 Jahre alte Hundehalterin spazierte mit ihrem Hund im vergangenen Herbst durch den Volkspark in Kaiserslautern, als sie plötzlich von einem Fremden bedrängt wurde. Der Mann verlangte von der Dame, ihren Hund an die Leine zu nehmen.

Die beiden gerieten in eine heftige Auseinandersetzung, da die Frau dem Befehl des Mannes nicht folge leisten wollte. Der erboste Mann beschimpfte die Hundehalterin mit: »Ich schlage dich tot.« Dann schlug er die Frau zu Boden und trat mehrfach zu.

Die Dame wurde mit einem schweren Schädel-Hirn-Trauma ins Krankenhaus gebracht.

Seit vergangenem Donnerstag steht der mutmaßliche Schläger vor dem Landgericht Kaiserslautern. Die Anklage lautet versuchter Totschlag.

Hundenachrichten

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

  • Hunde Begegnungen

    Hunde Begegnungen

    Viele Hundehalter wissen, wie schön es ist, wenn der eigene Hund einen richtig guten Kumpel hat. Man…

    mehr

  • Hund auf dem Weihnachtsmarkt

    Hund auf dem Weihnachtsmarkt

    Mit Beginn der Weihnachtszeit starten vielerorts die Weihnachtsmärkte. Hunderte von Menschen drängen…

    mehr

  • Chihuahua

    Chihuahua

    Wer kennt sie nicht, die kleinste Hunderasse der Welt – die Chihuahuas. Als Handtaschen-Hund der Hol…

    mehr

  • Vom Wolf zum Hund

    Vom Wolf zum Hund

    Vor etwa 2 Millionen Jahren entstand die Familie der Caniden (lat. Hund), aus welcher nach und nach …

    mehr

  • Hundetraining

    Hundetraining

    Hundetraining bedeutet, den Hund in ausgewählten Übungen während seiner Ausführung anzuleiten, um se…

    mehr

  • Rückruf Probleme

    Rückruf Probleme

    Hören tut er schon

    Hunde aus dem Freilauf oder dem Spiel mit Artgenossen abrufen zu können, ist eine…

    mehr

  • Hundegesundheit

    Hundegesundheit

    Die Gesundheit und das Wohlbefinden des Hundes stehen an erster Stelle, denn nur wenn es Ihrem Hund …

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube