Im Vitus Park stürzt ein Hund in den Mühlbach

Symbolbild

Im Vitus Park stürzt ein Hund in den Mühlbach
12. Januar 2017

Im österreichischen St. Veit an der Glan stürzt ein Hund im Vitus Park in den Graben des Mühlbachs. Die Hundebesitzerin bittet die Feuerwehr um Hilfe.

Bei einem Spaziergang durch den Vitus Park in St. Veit an der Glan stürzte ein Hund in den Graben des Mühlbachs. Das Wasser steht glücklicherweise nicht besonders hoch, ist jedoch eisig kalt. Die Hundebesitzerin bemüht sich vergeblich, ihren Hund aus dem Graben zu befreien.

Ohne Hilfe wird der Hund den Graben nicht verlassen können, denn die Seiten des Mühlbach Grabens sind steil aus Steinen aufgemauert.

Die Hundebesitzerin bittet die örtliche Feuerwehr um Hilfe, die sofort mit einem Rettungstrupp ausrückt. Die Feuerwehrmänner lassen eine Teleskopleiter in den Graben hinab. Zwei Männer steigen zu dem Hund hinunter, der sich freundlich zeigt und sich von den Männern die Leiter hinauf bugsieren läßt.

Frauchen nimmt ihren erschöpften und bereits unterkühlten Hund dankbar in ihre Arme.

Hundenachrichten

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

  • Rückruf Probleme

    Rückruf Probleme

    Hören tut er schon

    Hunde aus dem Freilauf oder dem Spiel mit Artgenossen abrufen zu können, ist ein…

    mehr

  • Border Collie

    Border Collie

    Wer mit seinem Border Collie Welpen die Hundeschule besucht, wird schnell der Klassenprimus. Doch Ob…

    mehr

  • Unerwünschtes Jagdverhalten

    Unerwünschtes Jagdverhalten

    Zunächst einmal: Alle Hunde sind Jäger, denn für einen Karnivoren ist es biologisch, jagen zu gehen.…

    mehr

  • Auf den Hund gekommen

    Auf den Hund gekommen

    In einer schnelllebigen Zeit, in der sich das Leben von einer Sekunde auf die nächste verändern kann…

    mehr

  • Bezugsperson Mensch

    Bezugsperson Mensch

    Was bedeutet es, eine Bezugsperson für einen Hund zu sein und wie wird ein Mensch dazu?

    In der Defi…

    mehr

  • Qualität bei Hundefutter

    Qualität bei Hundefutter

    Die Suche nach dem passenden Hundefutter von guter Qualität ist wie die Suche nach der Nadel im Heuh…

    mehr

  • Fütterungsarten

    Fütterungsarten

    Eine gängige Methode der Hundeerziehung ist immer noch das Füttern aus der Hand, sprich die Leckerch…

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube