In Bozen verhaftet die Polizei einen Tierquäler

In Bozen verhaftet die Polizei einen Tierquäler
17. Oktober 2016

Staatspolizei Bozen, Italien, verhaftet pressebekannten 46-jährigen Tierquäler. Dem Mann werden Sodomie, Tierquälerei und weitere Straftaten vorgeworfen.

Ein 46 Jahre alter Italiener Christian Galeotti wurde vor einigen Tagen in Bozen in Südtirol wegen verschiedener Delikte in Haft genommen. Zum Einen wird ihm vorgeworfen, Hunde gequält und misshandelt zu haben. In seiner Tierpension »dog ranch« in Afing soll er die Pensionshunde nicht mit Nahrung und Wasser versorgt haben. Außerdem lagen die Hunde in ihrem eigenen Dreck, da der Mann die Unterbringungen nicht reinigte. Es sollen in seiner Obhut einige Hunde sogar verstorben sein.

Zudem soll der Tierquäler im Jahr 2006 in der Tierpension einen Sexfilm mit den Hunden und einer Frau gedreht haben. 

Die Staatspolizei Bozen verhaftete den Tierquäler Anfang Oktober. Zu den Vorwürfen der Tierquälerei wird über den Tatbestand der Bedrohung, Betrug und der Annahme einer falschen Identität verhandelt werden. Die Haftstrafe des Tierquälers beträgt 3 Jahre, 8 Monate und 22 Tage hinter Gitter.

Hundenachrichten

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

  • Rassehund in Not

    Rassehund in Not

    Für fast jede Hunderasse gibt es eine »in-Not« Organisation, bei denen sich die Mitglieder auf eine …

    mehr

  • Artgerechte Hundeerziehung

    Artgerechte Hundeerziehung

    Bei dem Gedanken der Hundeerziehung denken Hundebesitzer häufig an sitz, platz, fuß.

    Die zahlreichen…

    mehr

  • Treibball

    Treibball

    Treibball ist eine Beschäftigung mit dem Ball, bei der der Hund seinem Hüteverhalten genüge tun darf…

    mehr

  • Menschengewöhnung

    Menschengewöhnung

    Es gibt eine ganze Menge Hunde, die fremden Menschen gegenüber distanzlos, ängstlich, skeptisch oder…

    mehr

  • Haut und Haare des Hundes

    Haut und Haare des Hundes

    Die Haut und Haare des Hundes übernehmen Funktionen in Bezug auf Thermoregulierung, Schutz und sogar…

    mehr

  • Nonverbale Signale

    Nonverbale Signale

    Die intraspezifische Kommunikation von Hunden wird durch Körpersprache, in seiner ganzen Komplexität…

    mehr

  • Positionierung des Hundes

    Positionierung des Hundes

    Die körpereigene Positionierung des Hundes vermittelt dem Menschen Informationen, ob der Hund beispi…

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube