Mit Sicherheit bei Unfall Todesgefahr

Mit Sicherheit bei Unfall Todesgefahr
30. Juli 2014

Hunde sollten gesichert im Auto transportiert werden. Das raten seit Jahren die Versicherungen und Automobilclubs.

Bei einem Auffahrunfall mit 40 km/h wird ein knapp 35 kg schwerer, ungesicherter Hund auf der Rückbank zu einem lebensgefährlichen Geschoss, stellte eine Untersuchung der Allianz Versicherung fest. Bei diesem Versuch wurden keine menschlichen Dummys eingesetzt. Doch der 35 kg schwere Dummyhund, der ungesichert auf der Rückbank des PKWs saß, so berechneten die Prüfer, wird mit einer Wucht nach vorn geschleudert, als würde er 1.600 kg wiegen. Dabei brach er den Schaltknüppel ab und zerstörte die komplette Mittelkonsole.

Ein solcher Zusammenstoß wäre für den Hund sicherlich tödlich ausgegangen, von den Auswirkungen auf menschliche Insassen ganz zu schweigen. »Ein furchteinflößendes Ergebnis«, kommentieren die Prüfer der Testreihe. Sie raten jedem Hundebesitzer, seinen Hund entweder in einer Transportbox oder angeschnallt mit einem TÜV geprüften Gurt auf der Rückbank zu transportieren.

Hundenachrichten

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

  • Rückruf Probleme

    Rückruf Probleme

    Hören tut er schon

    Hunde aus dem Freilauf oder dem Spiel mit Artgenossen abrufen zu können, ist eine…

    mehr

  • Chihuahua

    Chihuahua

    Wer kennt sie nicht, die kleinste Hunderasse der Welt – die Chihuahuas. Als Handtaschen-Hund der Hol…

    mehr

  • Suchspiele mit Gerüchen

    Suchspiele mit Gerüchen

    Mit Hilfe unterschiedlicher Geruchsstoffe kann das Training des Hundes abwechslungsreich und spannen…

    mehr

  • Hundetraining

    Hundetraining

    Hundetraining bedeutet, den Hund in ausgewählten Übungen während seiner Ausführung anzuleiten, um se…

    mehr

  • Kreislaufkollaps und Sonnenstich

    Kreislaufkollaps und Sonnenstich

    Hunde regulieren ihre Körpertemperatur über die Zunge - sie hecheln.

    Abnormes Hecheln, dunkelrote Sc…

    mehr

  • Dominanter Hund

    Dominanter Hund

    Im Verhaltensrepertoire der Hunde ist Dominanz durchaus vorhanden, ebenso wie Submissivität. Jedoch …

    mehr

  • Hundeernährung

    Hundeernährung

    Zu einer gesunden Hundeernährung gehören fleischhaltiges Futter und eine artgerechte Fütterung.

    Hund…

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube