Polizei beschlagnahmt 18 Welpen

Polizei beschlagnahmt 18 Welpen
24. Juli 2015

Das Veterinäramt Fürstenfeldbruck konfiszierte mit Hilfe der Polizei Katzen- und Hundewelpen aus einem Einfamilienhaus.

Die 36-jähre aus Osteuropa stammende Frau ist den Behörden bereits bekannt. Mehrfach ermittelte das Landratsamt Fürstenfeldbruck wegen Ordnungswidrigkeiten gegen sie. Der erneute Verdacht des illegalen Welpenhandels bestätigte sich erneut.

Die Frau beherbergte je neun Hunde- und Katzenwelpen in ihrem Einfamilienhaus in Eichenau. Zwar waren die Tiere gesund, jedoch weder geimpft, noch alt genug für einen Verkauf. Zudem war die Unterbringung im stickigen Dachgeschoss in Hasenkäfigen tierschutzwidrig.

Bei der Hausdurchsuchung fanden die Beamten Heimtierpässe, Blanko-Impfausweise und Kaufverträge. Grund genug, die Tiere zu beschlagnahmen. Inwieweit die Dame gegen zollrechtliche Bestimmungen verstoßen hat, wird derzeit noch geprüft.

Die Frau erwartet ein Verfahren wegen illegalen Handelns mit Heimtieren, da sie keine gewerbliche Erlaubnis besitzt, was jedoch nur eine Ordnungswidrigkeit darstellt. Doch die tierschutzwidrige Haltung der Tiere wird ein Strafverfahren nach sich ziehen.

Hundenachrichten

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

  • Beagle

    Beagle

    Der Beagle gewinnt immer mehr Ansehen in der Bevölkerung. So richtig wohl fühlt sich ein Beagle aber…

    mehr

  • Hunde Begegnungen

    Hunde Begegnungen

    Viele Hundehalter wissen, wie schön es ist, wenn der eigene Hund einen richtig guten Kumpel hat. Man…

    mehr

  • Schmecken

    Schmecken

    Während die Hunde über einen extrem spezialisierten Geruchssinn verfügen, ist ihr Geschmackssinn nur…

    mehr

  • Welpen Schule

    Welpen Schule

    Eine Schule ist ein Ort, an dem gemeinsam gelernt wird. So ist eine Welpen-Schule ein Ort, an dem so…

    mehr

  • Nonverbale Signale

    Nonverbale Signale

    Die intraspezifische Kommunikation von Hunden wird durch Körpersprache, in seiner ganzen Komplexität…

    mehr

  • Hund alleine zuhause lassen

    Hund alleine zuhause lassen

    Den Hund allein daheim zu lassen, ist für viele Hundebesitzer ein Problem. Bereits nach wenigen Minu…

    mehr

  • Hundeernährung

    Hundeernährung

    Zu einer gesunden Hundeernährung gehören fleischhaltiges Futter und eine artgerechte Fütterung.

    Hund…

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube