Polizei Eberbach sucht Hundehalterin

Polizei Eberbach sucht Hundehalterin
03. Mai 2017

Am 28. April gegen 11 Uhr kam es in Eberbach zu einem Beißvorfall zweier Hunde. Die Polizei bittet die Hundehalterin, sich bei der Polizei zu melden.

Am vergangenen Freitag, den 28. April, verbissen sich zwei Hunde ineinander. Der Vorfall passierte in der Straße »in der Au«, Richtung Pleutersbach, gegen 11 Uhr vormittags.

Beteiligt waren ein Pudelmischling und ein grauschwarzer, ca. 50 cm großer kräftiger Hund.

Der Pudelmischling gehört einem Herrn, der beim Trennungsversuch der Kontrahenten verletzt wurde, genauso wie sein Hund. Der größere Hund gehört einer Frau, ca. 35 Jahre alt, 165 – 170 cm groß, blondes gewelltes, schulterlanges Haar. Sie sprach gebrochen Deutsch.

Der Herr hatte die Frau, nachdem die Hunde voneinander abgelassen hatten gebeten, sofort weiterzugehen, und versäumte damit den Austausch der Personalien. Die Hundehalterin hatte sich zuvor erkundigt, ob es dem Mann gut geht und angegeben, dass ihr Hund versichert sei.

Die Dame wird gebeten, sich beim Polizeirevier Eberbach, Telefon 06271 / 92100 zu melden. Ebenso werden Augenzeugen gesucht, die den Vorfall beobachtet haben.

Hundenachrichten

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

  • Hundeernährung

    Hundeernährung

    Zu einer gesunden Hundeernährung gehören fleischhaltiges Futter und eine artgerechte Fütterung.

    Hund…

    mehr

  • Hunde aus dem Ausland

    Hunde aus dem Ausland

    Die Hundehaltung in anderen Ländern entsprechen nur selten unserer Anschauung. Ob ein Hund dankbar f…

    mehr

  • Hunde für Familien

    Hunde für Familien

    Eine Familie, mit oder ohne Kinder, jedoch mit Hund gehören heutzutage in ein gewohntes Lebensbild. …

    mehr

  • Beagle

    Beagle

    Der Beagle gewinnt immer mehr Ansehen in der Bevölkerung. So richtig wohl fühlt sich ein Beagle aber…

    mehr

  • Fressverhalten

    Fressverhalten

    Hunde fressen auf unterschiedliche Weisen, wobei von zügigem Schlingen bis Futter verweigern alles d…

    mehr

  • Rassehund in Not

    Rassehund in Not

    Für fast jede Hunderasse gibt es eine »in-Not« Organisation, bei denen sich die Mitglieder auf eine …

    mehr

  • Sicherheit

    Sicherheit

    Ein Hund gilt bis ca. dem achten Lebensmonat als Welpe, kommt aber um die achte Lebenswoche zu einem…

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube