Trauer als Abgabegrund für einen Hund

Symbolbild

Trauer als Abgabegrund für einen Hund
12. Dezember 2016

In einem kalifornischen Tierheim lassen Hundebesitzer ihre Hündin zurück, weil sie zu sehr um den Verlust eines Familienmitglieds trauerte.

Pflegerin Desi Lara aus dem Tierheim Downey in Kalifornien hat schon viele Gründe für die Abgabe eines Hundes im Tierheim gehört. Keine Zeit, kein Interesse, nicht Familien kompatibel. Doch »Trauer« gehörte bisher nicht dazu. 

Zuzu ist eine Schäferhund Hündin, die vor einigen Tagen in dem kalifornischen Tierheim abgegeben wurde. Menschen hatten sie herumstreunend in ihrem Garten gefunden. Nur wenige Tage vergingen, bis Zuzu´s eigentliche Besitzer das Tierheim besuchten.

Die Hündin war ausser sich vor Freude, erzählte die Pflegerin. Schwanz wedelnd und strahlend begrüßte sie ihre Menschen. Lara hielt die freudige Begrüßung in einem Video fest.

Der Hundebesitzer wollte Zuzu allerdings nicht zurückholen, weil sie zu sehr trauere, seit sein Vater verstorben sei; sie würde nur jaulen. 

Die nun ehemaligen Besitzer waren in dem Tierheim auf der Suche nach einem anderen Hund. Pflegerin Lara konnte es kaum fassen und postet kurzerhand das Video auf der Facebook Seite des Tierheims – mit Erfolg. Die freundliche, hübsche und bei weitem nicht traurige Hündin Zuzu hat neue Besitzer gefunden und zieht in den nächsten Tagen um.

Zudem erregte die Geschichte der Hündin Zuzu so viel Aufmerksamkeit, dass Pflegerin Lara hofft, auch andere Tierheimbewohner vermitteln zu können.

Hundenachrichten

Das könnte sie auch interessieren.

Rat und Tat

  • Dominanter Hund

    Dominanter Hund

    Im Verhaltensrepertoire der Hunde ist Dominanz durchaus vorhanden, ebenso wie Submissivität. Jedoch …

    mehr

  • Löseverhalten des Hundes

    "Zeitung lesen"

    Löseverhalten des Hundes

    Bedeutsame und lehrreiche Informationen erhält der Mensch durch das Löseverhalten seines Hundes.

    Da …

    mehr

  • Nonverbale Signale

    Nonverbale Signale

    Die intraspezifische Kommunikation von Hunden wird durch Körpersprache, in seiner ganzen Komplexität…

    mehr

  • Unerwünschtes Jagdverhalten

    Unerwünschtes Jagdverhalten

    Zunächst einmal: Alle Hunde sind Jäger, denn für einen Karnivoren ist es biologisch, jagen zu gehen.…

    mehr

  • Welpen Schule

    Welpen Schule

    Eine Schule ist ein Ort, an dem gemeinsam gelernt wird. So ist eine Welpen-Schule ein Ort, an dem so…

    mehr

  • Hundetraining

    Hundetraining

    Hundetraining bedeutet, den Hund in ausgewählten Übungen während seiner Ausführung anzuleiten, um se…

    mehr

  • Chihuahua

    Chihuahua

    Wer kennt sie nicht, die kleinste Hunderasse der Welt – die Chihuahuas. Als Handtaschen-Hund der Hol…

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube