Schlittenhundsport (THS)

Schlittenhundsport (THS)

Aus dem ursprünglichen Einsatz der Nordischen Hunde wurde eine Sportart.

Die verschiedenen Disziplinen, die sich durch die Anzahl der eingespannten Hunde oder durch die Fortbewegungsart des Hundeführers unterscheiden, werden auf nationalen und internationalen Wettkämpfen und Meisterschaften ausgefochten. Generell wird bei Schlittenhunderennen unterschieden zwischen Schlitten- und Schneerennen und Wagenrennen, wobei letzteres eher Trainingscharakter hat.

Zurück zu Hundesport

Rat und Tat

Hundenachrichten

  • Mit dem Hund in die Reha

    Mit dem Hund in die Reha

    In der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik in Nümbrecht dürfen Reha Patienten ihre Hunde mitbringen.

    mehr

  • Das Wunder von Linz

    Symbolbild

    Das Wunder von Linz

    Familie Schachinger aus Österreich bekommt nach fünf Jahren banger Sorge ihren vermissten Hund zurüc…

    mehr

  • Ein Killer der nicht tötet

    Ein Killer der nicht tötet

    Jagdhundrüde »Killer« sorgt sich liebevoll um ein Eichhörnchen Baby, das er auf seinem Grundstück fa…

    mehr

  • Bella ist heimgekehrt

    Symbolbild

    Bella ist heimgekehrt

    Im österreichischen Perchtoldsdorf lief Bella, eine Jack-Russell-Hündin, davon. Sieben Tage später f…

    mehr

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube