Beliebte Hunderassen

Beliebte Hunderassen

Sind Sie auf der Suche nach einem passenden Hund für sich und ihre Familie? Favorisieren Sie eine Rasse oder können sich zwischen mehreren nicht entscheiden?

Sie sind sich schon sicher, welche Hunderasse es sein wird, dann finden Sie in unserer Rubrik Hundekauf Informationen zu Bezugsquellen und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Mithilfe unserer Porträts beliebter Hunderassen geben wir den Unentschlossenen gegebenenfalls den Rat, welche Hunderasse zu ihrem Leben passt.

Sich einen Hund zuzulegen sollte sorgsam überlegt sein. 

Eine Orientierung an der Beliebtheit einer Hunderasse ist dabei ein unzuverlässiger Wegweiser. Die Verschiedenheit der Hunderassen ist enorm und in jeder Rasse gibt es bedeutsame Nuancen in den Charakteren. Erfahrungen anderer Hundebesitzer können nur Anhaltspunkte sein, denn ob ihr Hund sich als identisch entpuppt wird erst die Zeit zeigen.

Bevor Sie sich für eine Hunderasse entscheiden, seien Sie ehrlich zu sich selbst.

Abgesehen vom Platz, den ein Hund benötigt und den Kosten, die ein Hund verursacht, sollten Sie sich folgende Fragen stellen:

  • Sind Sie Hunde erfahren oder Anfänger?
  • Passt ein agiler Hund in ihr Zeitmanagement?
  • Wird ihr Wunschhund sich in ihrem Zuhause bzw. ihr Umfeld einfügen können? Es gibt Hunderassen, deren Territorialität so ausgeprägt ist, dass sie in einem begrenzten Lebensumfeld, in dem viele fremde Artgenossen leben, ständig an ihre Akzeptanzgrenze geraten. Das beutet Stress für Mensch und Hund.
  • Gibt es Kleinkinder in der Familie? Kinder haben ein Recht auf die ungeteilte Aufmerksamkeit ihrer Eltern. Ein Hund, insbesondere ein Welpe fordert diese Zuwendung ebenfalls ein. Als Spielkameraden eignen sich Kleinkind und Hund / Welpe nicht, da ein Hund die Menschenwelt immer nur seinen Hundeaugen betrachten kann. Er würde mit den Kindern so spielen, wie er es mit seinen Wurfgeschwistern täte. Dabei kann es zu unschönen Situationen kommen, da die menschliche Haut zu empfindlich für die nadelspitzen Milchzähne eines Welpen ist.
  • Gibt es geeignete Hunderassen, mit denen Kind und Hund möglich ist?

Das Aussehen einer Hunderasse ist entweder erforderlich oder der Wunsch des Menschen.

Beschützer großer Viehherden sind große, kräftige Hunde mit zumeist einem dicken Fell mit dichter Unterwolle.
Jagdhunde in wasserreichen Gebieten schützt ihr lockiges Fell vor Nässe und Kälte.
Jagdhunde in dichten Wäldern oder steinigem Gelände sind häufig klein und flink mit starkem Durchsetzungsvermögen.
Das sind nur einige Beispiele für das erforderliche Aussehen einiger Hunderassen.

Herdenschutzhund Kangal

Herdenschutzhund Kangal

Wünscht sich der Mensch einen besonderen Hund, greift er züchterisch in die Optik ein.

Nicht selten entstehen dabei Qualzüchtungen, bei denen die Gesundheit des Hundes zugunsten des menschlichen Wunsches leidet. Zu diesen Rassen zählen alle Hunde mit flachen Gesichtern wie beispielsweise der Mops.

Es ist durchaus verständlich, dass die Optik eines Hundes gefallen muss. Dessen ungeachtet entscheiden der ursprüngliche Gebrauch und der Charakter eines Hundes darüber, ob der Hund zu ihnen und ihrer Familie passt.

Ich rate allen Hunde interessierten Menschen, sich vor dem Kauf intensiv über die gewünschte Rasse zu informieren und eine pro und kontra Liste anzufertigen.

Unsere Porträts beliebter Hunderassen spiegeln nur partiell wieder, was eh überall über die jeweilige Hunderasse geschrieben steht. Die Beschreibungen beruhen größtenteils auf Erfahrungswerten von uns und unseren Kunden. 

Schauen Sie sich den Instinktkreis der Hunderasse an, bedenken Sie, dass in Mischlingen mehrere Herzen in einer Brust schlagen, seien Sie ehrlich zu sich selbst und denken Sie daran, dass es „den“ Familienhund nicht gibt.

Mehr zum Thema - Beliebte Hunderassen

Zurück zu Rassenkunde

Rat und Tat

Hundenachrichten

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube