Tierschutzzentren

Tierschutzzentren

Tierheime sind für eine gut situiert Gesellschaft eine Normalität.

Nicht mehr benötigte oder gewollte Tier werden dorthin abgeben, es wird sich schon jemand um sie kümmern. Zu den Abgelegten kommen ausgesetzte Fundtiere, Hinterbliebene Tiere, deren Besitzer verstorben ist, von den Ämtern konfiszierte Tiere, meist Exoten und Auslandstiere, für die kein Abnehmer gefunden wurde.

Bei der Menge an Tieren geraten die Tierheime in immer größere Geldnot. 

Mit einer finanziellen Unterstützung der Kreise oder Gemeinden können die Tierheimbetreiber nur bedingt rechnen, denn auch deren Kassen sind oft leer.

Die hier vorgestellten Tierheime sind nur ein kleiner Auszug aus dem, was in Deutschland tatsächlich vorgeht.

Möchten Sie die Heime unterstützen, wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Zentren.

Mehr zum Thema - Tierschutzzentren

Zurück zu Tierschutz

Rat und Tat

  • Erste Futterbeutel Apporte

    Erste Futterbeutel Apporte

    Sobald beim Hund jeglicher Zweifel über die Fütterung aus dem Futterbeutel aufgehoben ist, folgt der…

    mehr

  • Fütterungsarten

    Fütterungsarten

    Eine gängige Methode der Hundeerziehung ist immer noch das Füttern aus der Hand, sprich die Leckerch…

    mehr

  • BARF - aus dem Hause Hitzegrad

    BARF - aus dem Hause Hitzegrad

    Barfen - das hat gewiss jeder, der einen Hund oder eine Katze besitzt schon mal gehört.

    Was anfangs …

    mehr

  • Rückruf Probleme

    Rückruf Probleme

    Hören tut er schon

    Hunde aus dem Freilauf oder dem Spiel mit Artgenossen abrufen zu können, ist eine…

    mehr

  • Suche nach Futter

    Suche nach Futter

    Suchspiele bringen viele Vorteile für das Mensch-Hund-Team.

    Vor allem die Konzentration des Hundes w…

    mehr

  • Dackel

    Dackel

    Teckel, Dachshund oder auch einfach Dackel. Er ist, und bleibt vermutlich auch, eine der beliebteste…

    mehr

  • Gastbeiträge

    Gastbeiträge

    In unserer neuen Rubrik »Gastbeiträge« geben wir unterschiedlichen Unternehmen die Möglichkeit, sich…

    mehr

  • Lingua Canini

    Hunde-Erziehungsberatung

    Individuelle Beratung rund um den Hund durch Erziehung, Training, Kurse, Einzel- und Gruppenstunden, Workshops, Seminare, Themenabende.

    www.linguacanina.com

Hundenachrichten

Besuchen Sie uns auf

  • facebook

    facebook
  • google+

    google+
  • twitter

    twitter
  • youtube

    youtube